Banner

Bericht zum 1. Sommerfest der Handballjugend

Letzten Samstag hat unser 1. Sommerfest der Handballjugend stattgefunden.

Eigentlich hätte es bereits im Juni stattfinden sollen, aufgrund der besseren Planbarkeit haben wir es jedoch auf den 11.9. verschoben.

Das Ziel der Jugendleitung war es, ein gemütliches Fest, mit sportlichen Aktivitäten rund um den Handball für die Kinder und ein lockeres Beisammensein der Eltern zu organisieren.

Aufgrund der unklaren Wetterlage haben wir das Fest in die Halle verschoben und konnten es daher nur für die Mannschaften des Kinderhandballs umsetzen. Die vier Mannschaften erwarteten am Vormittag Handballgolf, Wurfkraftmessung und eine Schnitzeljagd. Bambinis, Minis, die weibliche E-Jugend und die männliche E-Jugend wechselten sich bei den verschiedenen Stationen ab und hatten dabei riesigen Spaß. Sie konnten ihre Geschicklichkeit mit dem Ball unter Beweis stellen, ihre Wurfkraft trainieren und mit ihren Trainern die kniffeligen Fragen rund ums ASV Gelände bearbeiten.

Die Eltern beobachteten ihre Sprösslinge von der Tribüne aus, ratschten und standen auch an der ein oder anderen Station hilfreich zur Seite. Hierfür und auch für die vielen Kuchenspenden ein großes Dankeschön an alle Bäcker/innen. Ohne Euch wären solche Aktionen rund um den Handball am ASV nicht möglich.

Am Ende des erfolgreichen Vormittags bekam jede Mannschaft noch ein Maskottchen zugelost, welches sie hoffentlich die gesamte nächste Saison begleiten darf.

Alles in allem war es ein gelungener Auftakt nach langer Hallenabstinenz unter Einhaltung der 3G-Regeln. Den nächsten Schritt in Richtung Saison macht die Handballjugend kommendes Wochenende mit einer kleinen Neuauflage des Stadtwaldcups. Wir freuen uns auf viele begeisterte Kinder und mitfiebernde Eltern.

Schön, dass wir Euch alle wieder am ASV begrüßen dürfen.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: