Banner

Niederlage gegen Landshut II

Die Stadtwaldherren spielten am Samstag gegen den TG Landshut II. Leider konnte man gegen den jetzigen Tabellen Zweiten keine Punkte einfahren.
Wieder einmal haperte es vorne im Angriff bei den Torabschlüssen. Die Abwehr stand gut, aber ohne Tore gewinnt man eben kein Spiel. Man startete mit einem Rückstand ins Spiel, den man mit in die Pause nahm (7:15).
Die Zweite Halbzeit war ein auf und ab. Es waren Phasen wo man wieder Tore aufholte, aber leider eben auch Phasen wo man den Ball leichtfertig verspielte und im Gegenzug schnelle Konter kassierte. So gewann am Ende Landshut verdient mit 18:27.
Das nächste Spiel findet am 18.1. in Altötting gegen den Tabellen Dritten statt.

Für den ASV Dachau spielten: Alberto Stoffel Freire im Tor, Moritz Schwalbe(2), Thätter Benjamin(1), Moritz Löffler(1), Felix Eckstein(1), Maximilian Preißner(1), Kilian Schwalbe, Johannes Pscherer(1), Simon Pscherer(2), Mathias Hauß(5;0/5), Finn Rohmert (3); Ludwig Streller(1), Michael Grund

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: