Banner

Spielfest der weiblichen E-Jugend in Schleißheim

Am 7.12 fand das letzte Spielfest 2019 in Schleißheim statt. Für dieses Spielfest schlossen sich der ASV Dachau und der TSV Schleißheim zusammen, um gemeinsam eine Mannschaft zu bilden.
Die Ergebnisse fielen sehr knapp aus. Durch eine zweite Trainingseinheit merkte man eine deutliche Verbesserung bei den Spielerinnen. Der gelernte Sprungwurf wurde gut umgesetzt, des Weiteren spielten die Mädels eine starke Abwehr, es konnten viele Bälle rausgetippt werden und das Rückzugsverhalten klappte diesmal viel besser. Im Angriff müssen Entscheidungen schneller getroffen, die Bälle sicherer gepasst und sich mehr freigelaufen werden. Alles in allem war es ein gelungenes Spielfest und die Kooperation mit Schleißheim hat super funktioniert.
Leider war es für Tara, Lena, Lilly, Anna, Lotta, Marie und Antonia das letzte Spielfest, da es im neuen Jahr eine weibliche D-Jugend geben wird, worauf wir uns schon sehr freuen.
Für den ASV spielten: Hana, Josephine (Tor), Tara, Lena, Eleni, Lotta, Anna, Marie, Paulina, Antonia, Antonia und Lori

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: