Banner

Sieg der Erfahrung

Sieg der Erfahrung

3 Feldspieler, 1 Torwart... So groß war die Resonanz der Spieler noch am Dienstag Abend gewesen.
Eine gewünschte Spielverlegung kam leider nicht zu Stande.
Und so kam es schon einem kleinen Handballwunder gleich, dass sich dann doch 13 Recken auf die Reise nach Eching machten.
Natürlich war es eine bunt zusammengewürfelte Truppe, mit einem maximalen Altersunterschied von 38 Jahren.

Die erste Halbzeit ist schnell zusammengefasst. Auf beiden Seiten war das Angriffsspiel mehr Stückwerk, als flüssige Spielabläufe.
Viele technische Fehler und Fehlwürfe waren die logische Konsequenz. Keines der Teams konnte sich absetzten und so ging es mit 11:10 für die Heimsieben in die Pause.
Einziger Höhepunkt des ersten Abschnitts war die Einwechslung von Michael "Nailman" Nagler, der das in ihn gesetzte Vertrauen mit einem traumhaften Tor (seinem ersten seit Jahrzehnten;-)) zurückzahlte.
Standing Ovations der Bank und von allen 4 mitgereisten Fans waren der verdiente Lohn.

Nach kurzer Stärkung in der Halbzeit besann man sich endlich auf die gewohnten Stärken der Dritten. In der Abwehr wurde nun Beton angerührt und Bene Ambrosi vernagelte sein Tor (unter anderem hielt er 3 Siebenmeter).
So gelang es den Echingern erst nach 14 Minuten wieder erfolgreich zu sein. Zu diesem Zeitpunkt führte man bereits mit 15:11. Vorne griff die Umstellung auf 2 Kreisspieler und auch die technischen Fehler nahmen ab.
Beim 21:15 war der größte Vorsprung erreicht und Eching stellte auf Manndeckung um, was uns leichte Probleme bereitete.
Allerdings konnte der Vorsprung mit aller Erfahrung nach Hause gespielt werden.
So ging der ASV letztlich verdient als Sieger vom Platz.

Es spielten:
Benedikt Ambrosi und Heinz Schneider im Tor;
Christian Stoschek 4, Manfred Pangerl 1, Florian Schneider 5, Michael Nagler 1, Denis Janitzki 3/1, Sven Keuthen, Albrecht Streller 2, Markus Fischer 1, Peter Rieger 3, Andreas Reuschel 3/3, Joachim Day

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: