Banner

Ein erfolgreicher Saisonauftakt

Die dritten Damen des ASV Dachau haben ihr erstes Heimspiel gegen die SG Moosburg mit 29 : 21 gewonnen. Da einige Stammspielerinnen fehlten, kamen Janine Klapproth, Charlotte Hohendorf und Valea Kreikamp zu ihrem ersten Einsatz im Seniorenbereich. Sandra Sting warf per Siebenmeter das erste Saisontor, allerdings konnten die Gäste dann auch ausgleichen. Brigitte Haus markierte das zweite Tor, doch die Gäste kamen nicht nur zumAusgleich, sie gingen sogar in Führung, da waren sechs Minuten gespielt. Doch Dachau rappelte sich auf, warf durch Sandra Sting, Laura Westermeier und Katharina Reich drei Tore in Folge und stand nun auch besser in der Deckung. In der Folge des Spiels vergrößerte Dachau den Vorsprung, ein Tor für die SG Moosburg, zwei für Dachau, so etwa verlief der Rest der ersten Halbzeit. Für Dachau trafen dann auch Julia Zotz, Tabea Braun, Viktoria Reitner, Janine Klapproth sowie Valea Kreikamp. Mit 15 : 11 wurden die Seiten gewechselt und Dachau ließ gleich weitere drei Tore folgen, mit dabei Julia Schlämmer, der Vorsprung war auf 7 Tore angewachsen, erst 32 Minuten gespielt. Der Trainer der Gäste nahm eine Auszeit, die sich auch positiv auf das Gästespiel auswirkte. Sie standen nun wieder kompakter in der Deckung und waren im Angriff erfolgreicher als Dachau. Bis zur 40. Minute, beim 20 : 15, hatten sie sich wieder näher an Dachau herangebracht. Doch nun folgte so etwas wie die Kür der Dachauer Damen, sieben Tore in neun Minuten bei nur zwei Gegentoren, der Vorsprung war mit 27 : 17 zweistellig geworden. Der Erfolg war damit greifbar nahe, doch Dachau machte es noch einmal spannend, denn nun folgten neun Minuten, in denen kein Tor gelang, etwas zu hektisch waren die Angriffsaktionen und auch die Torfrau der Gäste trug mit dazu bei, dass der Ball nicht ins Tor ging. So verkürzte die SG wieder auf 27 : 21. Die letzten beiden Tore für Dachau, die in der 58. und 59. Minute fielen, wurden durch Charlotte Hohendorf und Daniela Augustin erzielt.

Stenogramm
Isabella Galter (TW), Viktoria Reitner 1, Tabea Braun 2, Jessica Schwarzmeier 1, Charlotte Hohendorf 1, Brigitte Hauß 1, Valea Kreikamp 1, Sandra Sting 8/4, Julia Schlämmer 2, Daniela Augustin 1, Laura Westermeier 3/1, Janine Klapproth 3, Julia Zotz 1, Katharina Reich 5

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: