Banner

Den Sieg fast verballert!

Mit einem 14:12 Sieg kehrten die Dachauer Damen aus Manching zurück. Der Sieg hätte wesentlich höher ausfallen müssen, wenn die Chancenverwertung nicht so miserabel gewesen wäre. Allein von 5 gegebenen Strafwürfen wurde nur einer verwandelt. Durch eine gute Abwehrarbeit konnte jedoch der 2-Torevorsprung aus der ersten Halbzeit (10:8) gehalte und die 2 Punkte mit nach Hause genommen werden.
Für den ASV Dachau spielten: Michaela Schindlauer; Christine Schlemmer 2; Isabell Schuk 2/1; Christina Braun 2; Laura Pohl; Susanne Meier 1; Daniela Schreiber 2; Alexandra Kühner 1; Christona Weidlich 4; Sandra Mertl; Bianca Schwaiger; Marina Zeif; Carina Zotz

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: