Banner

Vorbericht ASV 2 - TSV Eintracht Karlsfeld

Am kommenden Sonntag ist mal wieder Derbyzeit am ASV. Neben den 3. und 4. Damen, haben auch die 2. Herren den TSV Eintracht Karlsfeld zu Gast.
In der vergangenen Rückrunde konnte man gegen Karlsfeld gewinnen und sich damit 2 wichtige Punkte gegen den Nichtabstieg sichern.
Karlsfeld ist mit einer herben Niederlage gegen Dachau 65 in die Saison gestartet und will den Start sicher nicht komplett in den Sand setzen, sodass man sich auf harten Fight einstellen darf.
Die ASV Herren sind nach ihrem Sieg gegen Neuburg auf einem guten Weg und wollen darauf aufbauen.
Man weiß worauf man sich bei den Karlsfeldern einzustellen hat und geht somit gut vorbereitet in das Derby am Sonntag.
Die Personalsituation ist zwar ein wenig angespannt, man muss mit Norbert Hanauer (Urlaub), Christian Stoschek (Erkältung), Manfred Pangerl (Oberschenkelzerrung), Quirin Westermeier (Knieverletzung) und Marco Dehn (Knöchelverletzung) auf 5 Stammspieler verzichten, dennoch ist der Kader gut besetzt und man wird über 60 Minuten alles geben.
Anpfiff ist am Sonntag um 16.45 Uhr in der Georg-Scherer-Halle.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: