Banner

Vorbereitung verläuft nach Plan

Die 3. Damen sind nun seit fast 8 Wochen in der Vorbereitung. Nachdem die ersten Wochen hauptsächlich aus Ausdauer-, Schnelligkeits- und Krafttraining bestand, liegt nun seit etwa 4 Wochen das Augenmerk auf taktischen Dingen, die es nun weiter zu vertiefen gilt.
Die Trainingsbeteiligung und die Stimmung innerhalb machen Mut und lassen auf eine gute restliche Vorbereitung, sowie eine hoffentlich erfolgreiche Saison hoffen.
Auch die beiden Testspielsiege gegen Unterhaching (39:32) und Fürstenfeldbruck (25:23) stimmen positiv.
In den kommenden Tagen bis zur kleinen Pause (12.8. bis 20.8.) stehen noch 2 zusätzliche Einheiten an den nächsten beiden Sonntagen und ein sog. Orientierungslauf als Art Teambuilding an. Hier besteht die Aufgabe darin, 8 vorgegebene Punkte in 2er oder 3er-Gruppen im näheren Umkreis des ASV-Geländes anzulaufen, sich in der Gruppe an den jeweiligen Punkten fotografieren zu lassen und die Idealroute zu finden, um nicht mehr als nötig laufen zu müssen.
Abgeschlossen wird der 1. Vorbereitungsteil dann am 11.8. mit einem Testspiel am ASV gegen die 2. Mannschaft vom Post SV München. Anpfiff wird gegen 14.30 Uhr sein.
Nach der Pause stehen dann einige Spiele (Milbertshofen, Schleißheim und Karlsfeld) und Turniere (Gunzenhausen, Milbertshofen, Oberasbach und Manching) an, um sich mit der leicht veränderten Mannschaft einzuspielen, neue Spielerinnen auch im Spielbetrieb zu integrieren und die in der Vorbereitung einstudierten Dinge zu testen.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: