Banner

Vorberitcht MTV Pfaffenhofen - ASV 2

Am kommenden Sonntag startet für die 2. Herren mit dem Spiel beim MTV Pfaffenhofen endlich die Saison. Eine lange schweißtreibende Vorbereitung liegt hinter der Mannschaft und schon am ersten Spieltag kann man unter Beweis stellen, ob die Vorbereitung Früchte trägt, denn es wartet der BOL-Absteiger MTV Pfaffenhofen auf die ASV-Männer.
Zwar stieg die Mannschaft von der Ilm mit lediglich 2 Pluspunkten sang- und klanglos auf der Bezirksoberliga ab, dennoch konnten sie in der Rückrunde ansprechende Leistungen abliefern, darunter auch die 34:37-Niederlage gegen Dachaus Erste.
Die 2. Herren konnten sich aus den eigenen Reihen punktuell verstärken, ebenso werden einige A-Jugendliche ihre Einsatzzeiten bekommen, die sie sich über die Vorbereitung verdient haben. Auf Dachauer Seite kann man so auf einen 20-Mann-Kader zurückgreifen, den man über die lange Saison mit 22 Spielen aber auch benötigen wird.
Auf welche Pfaffenhofener Mannschaft man treffen wird, wird man wohl erst mit dem Erreichen der Halle erfahren. Es waren aber immer packende Duelle gegen den MTV und das wird am kommenden Sonntag wohl nicht anders sein.
Es wird wohl auf die Tagesform ankommen, denn auch vor einem BOL-Absteiger, muss man sich nach den Eindrücken der Vorbereitung nicht verstecken.
Anpfiff am Sonntag ist um 18.30 Uhr in der Hauptschule Pfaffenhofen-Niederscheyern.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: