Banner

The challenge: ASV Dachau gegen SG H2Ku Herrenberg, 2. Bundesliga

Bevor die Bayernligasaison beginnt, müssen sich die Damen des ASV Dachau einer sportlichen Herausforderung stellen, die wohl eher mit dem Begriff „mission impossible“ zu beschreiben ist. Als bayerischer Pokalsieger haben sie sich das Recht erworben, in der ersten DHB-Pokalrunde mit zu wirken. Am Samstag den 05.09 um 17:00 Uhr empfangen die Damen die SG H2Ku Herrenberg, die in der vergangenen Saison als Aufsteiger in der 2. Bundesliga einen neunten Platz belegten. Es kommt also ein harter Brocken auf die ASV Damen zu, die hochmotiviert in das Spiel gehen werden, um es dem höherklassigen Gast so schwer wie möglich zu machen. Besondere Spiele erfordern auch besondere Spielstätten, so findet das Spiel nämlich in der Wittelsbacherhalle in Fürstenfeldbruck statt. Es ist das Vorspielschmankerl zu dem 3. Liga Ost Kracher TuS Füstenfeldbruck gegen TV Großwallstadt, der um 19:30 angepfiffen wird. Über eine zahlreiche Unterstützung würden sich nicht nur die ASV-Damen sondern auch die Herren des TuS Fürstenfeldbruck freuen.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: