Banner

Vorbericht TSV Ismaning - ASV Dachau

Zum derzeitigen Tabellenführer, dem TSV Ismaning, fahren die Bayernligadamen des ASV Dachau am Samstag den 11.04., Spielbeginn ist um 17:30 Uhr. Das Spiel in Dachau gewannen die Gäste, wenn auch nur knapp, aber dennoch verdient. Die Dachauer Damen können in Ismaning ganz gelassen aufspielen, die Teilnahme an der nächsten Bayernligasaison ist schon länger sichergestellt. Anders die Lage bei den Gastgebern, die sich ein Fernduell mit dem HSV Bergtheim liefern, der noch einen Minuspunkt weniger aufweist. Und wollen sie die Chance behalten die Saison als bayerischer Meister zu beenden, dann dürfen sie sich keine Niederlage leisten. Genau dies hatte der ASV im letzten Jahr geschaftt, er siegte in Ismaning. Wenn die Mannschaft in der Deckung konzentriert arbeitet und den Ismaninger Rückraum in den Griff bekommt, selber im Angriff geduldig Möglichkeiten herausarbeitet, dann ist ja vielleicht auch eine Wiederholung des Erfolges in Ismaning denkbar.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: