Banner

Es läuft gut bei den zweiten Damen

Im Moment läuft es gut für die zweiten Damen des ASV Dachau, sie landeten beim TV Landau einen souveränen Auswärtssieg, 32 : 19, das ist schon ein klares Ergebnis. Gut, das erste Tor fiel für die Heimmannschaft und die Defensive Dachaus musste sich auch erst einmal finden. Bis zur Mitte der ersten Halbzeit blieb Landau an den Gästen dran, unentschiedener Spielstand, knappe Führung beim 8 : 7, dann wurde die Deckung sicher, das Angriffsspiel zwingend. So hatten die ASV Damen schon einen sechs Tore Vorsprung herausgespielt, als mit 15 : 9 die Seiten gewechechselt wurden. Kein Bruch im Spiel, es ging konzentriert so weiter. Mit einem 12 : 2 Lauf setzten die Gäste ihr Spiel fort, der Sieg war unter Dach und Fach. Die Trainer nutzten die verbleibende Spielzeit, um einige Dinge auszuprobieren und waren natürlich mit der Leistung der Mannschaft zufrieden.

Stenogramm
Mirjam Köhler (TW), Isabella Galter (TW), Marina Hoffmann 2, Sonja Bloos 7, Nina Walbrunn 3/2, Bettina Glück 1, Zita Szirmai 2, Stefanie Weber 8/1, Bianca Necula 2/1, Sarah Werthmüller 2, Alina Silberbauer, Isabelle Morgott 2, Katharina Reich 2, Bettina Hoffmann 1

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: