Banner

Vorbericht ASV gg. SSV Schrobenhausen

Ein richtungsweisendes Spiel wartet am Sonntag auf die 2. Herren, wenn der SSV Schrobenhausen am Stadtwald gastiert.
Mit 4:10 Punkten steht man dank des viel besseren Torverhältnisses auf dem 6. Tabellenplatz und will nun in den verbleibenden beiden Vorrundenspielen den Bock umstoßen, nachdem es 3 knappe Niederlagen in Folge gegen Manching, Karlsfeld und Eching gab.
Es fehlte nie viel zum Sieg und das Glück das man hat, wenn man oben in der Tabelle steht, fehlte auch. Aber diese Spiele sind abgehakt und in der Rückrunde hat man dank der knappen Niederlagen auch die realistische Chance sich im direkten Vergleich zu behaupten.
Nun haben die Herren aber erstmal den SSV Schrobenhausen vor der Brust. Schrobenhausen hat ein Spiel mehr und steht mit 4:12 auf dem 8. Platz, knapp hinter den Stadtwäldern. Wie Dachau hat Schrobenhausen ebenfalls gegen Schleißheim und Glonntal gewonnen, die Niederlage mehr, haben sie sich gegen den TSV Mainburg 2 eingefangen, auf den die Dachauer am darauffolgenden Wochenende treffen.
Für ein spannendes Spiel dürfte also gesorgt sein, mit dem hoffentlich besseren Ende für den ASV. Anpfiff ist am Sonntag um 17.30 Uhr in der Georg-Scherer-Halle.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: