Banner

Vorbericht ASV gg. TSV Eintracht Karlsfeld 2

Die 3. Damen müssen am Sonntag zur besten Weißwurschtzeit die weite Fahrt nach Karlsfeld auf sich nehmen und dort gegen die 2. Mannschaft der Eintracht antreten.
Da diese außer Konkurrenz in die Punktspielrunde gestartet ist, wird das Ergebnis auf die Tabelle keinen Einfluss haben. Trotzdem ist es ein Derby und man will auch hier die gute Form der bisherigen Spiele bestätigen.
Vorrangig sollte es aber darum gehen, dieses Spiel ohne Verletzungen zu überstehen und manche Dinge ausprobieren zu können, das im normalen Spielbetrieb so direkt nicht möglich wäre.
Personell kann man auf Dachauer Seite aus dem Vollen schöpfen, wie dies bei den Karlsfelderinnen aussieht, wird sich erst vor Ort zeigen. Da die 1. Mannschaft aber direkt im Anschluss ein wichtiges Spiel gegen den TSV Simbach hat, darf nicht unbedingt davon ausgegangen werden, dass viele Spielerinnen der 1., auch bei der 2. zum Einsatz kommen werden.
Anpfiff in der Halle an der Krenmoosstraße ist am Sonntag um 11 Uhr.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: