Banner

Vorbericht ASV gg. TSV Erding

Nach 2 freien Wochenenden steigen die 3. Damen wieder in den Punktspielbetrieb ein.
Gegner diesmal, der TSV Erding. Letztes Jahr gab es für die Dachauer Damen 2 deutliche Siege und nachdem man auch in diese Saison mit 2 ungefährdeten Siegen gegen Wartenberg und den vermutlich stärksten Konkurrenten Freising starten konnte, könnte das Selbstvertrauen nicht größer sein.
Erding startete mit einer deutlichen Niederlage gegen Rohrbach in die Saison und wird sicher versuchen in Dachau eine stärkere Leistung zu bieten, um vielleicht die ersten Punkte einfahren zu können.
Verzichten muss man auf die verletzten Brigitte Hauß und Isabell Gebhardt, sowie auf Stefanie Helf und Melanie Fiederer.
Auch wenn man daher etwas improvisieren muss, sollte die Favoritenrolle bei den Dachauerinnen liegen und mit einer konzentrierten Leistung wird man versuchen, auch im 3. Spiel ungeschlagen zu bleiben. Anpfiff ist am Sonntag um 11.30 Uhr in der Georg-Scherer-Halle.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: