Banner

Ersten Auftritt zu Hause erfolgreich absolviert.

Eine erfolgreiche Heimpremiere lieferten die Bayernligadamen des ASV Dachau ab, sie bezwangen die SG Garitz/Nüdlingen mit 23 : 19. Bis zum siegreichen Ende mussten die Damen allerdings sechzig Minuten voll konzentriert spielen, denn die Gäste entpuppten sich als hartnäckiger Gegner. Dachau ging zwar durch Tore von Tatjana Fürschke mit 2 : 0 in Führung, dann gelang auch der SG der erste Treffer. In der 11. Minute dann der Ausgleich, Nicole Vandersee brachte den ASV wieder mit 4 : 3 in Front. Zwei Gegentore, dann führte die SG, es sollte allerdings die einzige Führung im Spiel bleiben. Zwei Tore von Tatjana Fürschke und Franziska Spatz, Dachau führte wieder . Bis zur 22. Minute ging es so weiter, Dachau konnte bis auf zwei Tore vorlegen, die Gastmannschaft kam immer wieder heran. Mit einem Tempogegenstoß in der 25. Minute brachte Simone Unger Dachau erstmals mit drei Toren in Front, aber beim Halbzeitpfiff war es dann doch nur ein Tor, weil Garitz/Nüdlingen das letzte Tor zum 12 : 11 gelang. Nach dem Wiederanpfiff die entscheidende Phase, drei Tore, zweimal Tatjana Fürschke und Eva Schmidt, der Vorsprung wuchs beim 15 : 11 auf vier Tore. Auch wenn die Gäste immer wieder dagegenhielten, sie konnten noch zweimal auf zwei Tore verkürzen, Dachau gab die Führung nicht mehr her. Über 16 : 12 in der 40. Minute, 19 : 15 in der 48. Minute, Sarah Rocher und Sarah Werthmüller ergänzten die Torschützenliste, war es dann in der 55. Minute Celine Schwaiger, die mit einem sicher verwandelten Siebenmeter eine 22 : 17 Führung herauswarf. Das Spiel war nun entschieden, drei Tore sahen die Zuschauer noch, dann konnten sie dem 23 : 19 Erfolg applaudieren.

Stenogramm
Vroni Marquart (TW), Zoe Chioato (TW), Birgit Surauer, Eva Schmidt 1, Simone Unger 2, Celina Schwaiger 3/2, Tatjana Fürschke 7/1, Sarah Werthmüller 1, Franziska Spatz 2, Sarah Rocher 1 Nicole Vandersee 3, Cornelia Karg 3, Stefanie Unger, Eva Walk

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: