Banner

Vorbericht ASV Dachau - TSV Haunstetten II. Neues und bekanntes Personal

Mit einem Auswärtsspiel beginnt für die 1. Damen des ASV Dachau die Bayernligasaison. Am Sonntag den 14. September um 14:30 ertönt bei der 2. Mannschaft des TSV Haunstetten der Anpfiff. Die Gastgeber sind als Zweiter der Landesliga Süd in die Bayernliga aufgestiegen, bekannt ist die Mannschaft aus gemeinsamen Landesligazeiten. Dort waren die Dachauer Damen zweimal erfolgreich und nach den Ergebnissen der Vorbereitung dürften die Gäste wohl auch als Favoriten in diese Begegnung gehen.Zwei Punkte aus der gegnerischen Halle mitzubringen ist sicher das Ziel und ein guter Einstand in die Saison. Personell hat sich für Dachau garnicht so viel geändert, Andrea Lintl und Simone Hofmann haben aufgehört, Vanessa Werner ist wieder zurück in der Ersten und neu im Kader sind Eva Schmidt, Celina Schwaiger und Sarah Werthmüller. Johanna Leubner und Elisabeth Grenzmann sind nach Verletzungen noch nicht wieder einsatzfähig, aber der Kader ist groß genug, so daß die Trainer wohl kein Personalproblem haben dürften. Damit das auch in Zukunft so bleibt, wird ein Anschlusskader gebildet, aus dem junge und talentierte Spielerinnen in die erste Mannschaft aufrücken können.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: