Banner

Mitten drin statt nur dabei

Die 3. Damen waren schon seit Mitte Juni in der Vorbereitung, als sie sich letzte Woche in die wohlverdiente Pause verabschiedeten.
Vor dieser Pause standen viele Trainingseinheiten, sowohl in der Halle, wie auch im Wald und der Orientierungslauf quer durch Dachau auf dem Programm.
Auch 3 Testspiele wurde bereits absolviert. Gegen den Bezirksligisten Manching musste man sich im 1. Spiel knapp mit 2 Toren (22:24) geschlagen geben.
2 Wochen später war man beim TSV Schleißheim 2 zu Gast, ebenfalls Bezirksligist. Diese Partie konnte man nach einer tollen Leistungssteigerung im Vergleich zum 1. Testspiel mit 25:20 für sich entscheiden.
Kurz vor der Trainingspause hatte man mit dem TSV Allach noch einen Bezirksoberligisten zu Gast. Dieses Spiel ging zwar wie zu erwarten verloren, allerdings konnte man vor allem in der Abwehr dagegen halten und bis auf die zu vielen technischen Fehler im Angriff und die am Ende schwindende Kondition, war kein 2-Klassen-Unterschied sichtbar. Man hielt über 60 Minuten dagegen und verlor am Ende mit 17:24.
Die 1. Vorbereitungsphase wurde dann mit einem gemeinsamen Besuch des Dachauer Volksfestes abgeschlossen.
Am kommenden Mittwoch wird die Vorbereitung wieder aufgenommen.
Auch wenn man sich mitten in der Urlaubszeit befindet und bis Mitte September immer wieder wechselnd Spielerinnen fehlen, hofft man durch den großen Kader, die Vorbereitung so gut es geht durchziehen zu können.
Geplant sind noch 2-3 Testspiele und 2 Vorbereitungsturniere in Milbertshofen und Manching, bevor es dann am 27.9. in Altenerding mit der Saison losgeht.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: