Banner

Vorbericht ASV gg. Rohrbach

Das mit den spielfreien Wochenenden sind die 3. Damen ja diese Saison schon gewohnt. Nach diesmal nur 14 Tagen Pause gehen sie nun wieder auf Punktejagd. Kommenden Samstag geht die Reise nach Rohrbach, gegen die man das Hinspiel noch mit 30:16 gewinnen konnte. Eigentlich hatte man ja schon mit der Saison abgeschlossen, denn da mit einem Punktverlust der Palzinger gegen Erding nicht zu rechnen ist, wird der 1. Platz vergeben sein. Doch durch die neue Aufstiegsregelung in dieser Saison hat man als Zweitplatzierter doch noch die Möglichkeit an der Relegation teilzunehmen. Und dieses Ziel hat man nun wieder selbst in der Hand und ist auf keinen Ausrutscher der Kontrahenten angewiesen.
Gerade zum richtigen Zeitpunkt scheint man auch wieder in die Spur zurückgefunden zu haben, denn im Spiel gegen Mainburg knüpfte man an die gute Vorrunde an, zeigte schönen, schnellen Handball und wenn man diese Leistung auch in Rohrbach bestätigen kann, dann ist man auf einem guten Weg.
Personell hat man ein paar Ausfälle zu beklagen, die man aber durch den großen Kader und 1 oder 2 Aushilfen versuchen wird zu kompensieren.
Anpfiff am Samstag ist um 15 Uhr in der Turmberghalle in Rohrbach.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: