Banner

Lohnsteuerhilfe Bayern e.V. unterstützt Jugendarbeit des HCD Gröbenzell und des ASV Dachau

In die laufenden Saison sind die beiden Vereine mit einer gemeinsamen weiblichen A-Jugend gestartet. Das Team muss sich in der höchsten bayerischen Liga unter den besten 8 Mannschaften behaupten. Das Heimspiel in Gröbenzell gegen den Tabellenführer aus Regensburg wurde dazu genutzt um sich noch einmal bei Herrn Mark Weidinger (Vorstand und Leiter der Beratungsstelle Fürstenfeldbruck) und Hr. Carsten Friese (Leiter der Beratungsstelle Dachau) von der Lohnsteuerhilfe Bayern e.V. für das Sponsoring des Trikotsatzes zu bedanken. Beide hatten diese Unterstützung möglich gemacht.



Zum Foto: Carsten Friese (ganz links) und Mark Weidinger (ganz rechts) mit dem weiblichen A-Jugendteam des HCD Gröbenzell und des ASV Dachau

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: