Banner

Vorbericht ASV gg. TSV Erding

Die Winterpause neigt sich dem Ende und so steigen auch die 3. Damen am kommenden Samstag wieder in den Spielbetrieb ein. Es steht das erste Rückrundenspiel beim TSV Erding an. Die Vorrunde verlief sehr positiv und konnte Verlustpunktfrei als Herbstmeister abgeschlossen werden. Um diesen Platz an der Sonne zu verteidigen, sind 6 weitere konzentrierte und konstante Leistungen von Nöten, angefangen am Samstag um 17 Uhr in der Erdinger Semptsporthalle. Rein auf dem Papier sind die Rollen klar verteilt. Dachau 12:0 Punkte, Erding 0:12 Punkte. Doch in der Vorrunde wurde man schon eines besseren belehrt, dass ein Tabellenplatz nicht unbedingt die Stärke des Gegners wiederspiegelt. Also wird auch hier eine konzentrierte Leistung nötig sein, um weiter ohne Punktverlust zu bleiben und sich in den folgenden beiden Wochen auf die Spitzenspiele gegen Freising und Palzing vorbereiten zu können. Bis auf Stephanie Helf die in Bayreuth verweilt, kann man auf Dachauer Seite wohl aus dem Vollen schöpfen.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: