Banner

Vorbericht HCD Gröbenzell II

Nach mehrwöchiger Spielpause tritt die zweite Damenmannschaft des ASV Dachau am kommenden Samstag beim HCD Gröbenzell II an. Das Team vom Stadtwald hat die spielfreie Zeit genutzt und sich auf das letzte Spiel vor Weihnachten gut vorbereitet. Aktuell steht Gröbenzell in der Tabelle zwar zwei Plätze unter dem ASV, doch rechnet die Mannschaft von Trainerin Vroni Marquart mit einem vollbesetzten Kader der Gegner. Somit wird es wohl ein harter Kampf um den Sieg, dem sich der ASV um 20 Uhr in der Wildmoosstraße in Gröbenzell stellen muss.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: