Banner

Auf dem Weg zur Meisterschaft

Da waren es nur noch drei, drei Erfolge, dann ist nach 2013 wieder die Meisterschaft des Bezirks Altbayern erreicht. Doch am Sonntag mussten dafür erst einmal die heimstarken Damen der HSG Schwabkirchen bezwungen werden und das gelang dann auch. Den 27 : 21 Erfolg in der Heinrich-Loderer-Halle in Schwabhausen belubelten nicht nur die Spielerinnen, sondern auch die zahlreich mitgereisten Fans. Eva Walk und Isabell Morgott legten vor, doch Schwabkirchen konterte prompt, ging nun selber mit 3 : 2 in Führung. Drei Angriffe, drei Tore für Dachau, die Führung war wieder da und wurde nicht wieder hergegeben. Das eine Gegentor für Schwabkirchen wurde durch Vanessa Werner mit einem Siebenmeter wieder egalisiert, dann noch zwei dazu und der ASV führte mit 8 : 4. Diesen Vorsprung reduzierte die engagiert kämpfende Heimmannschaft kurz vor der Halbzeit zwar auf ein Tor beim 11 : 10, aber bis zum Pausenpfiff war Dachau wieder auf 15 : 11 enteilt, und das obwohl man drei Strafwürfe nicht verwandeln konnte und sich auch einiger Lattentreffer befleißigte. Anna Rauh, Hannah Hauger, Sarah Werthmüller und Bianca Necula,mit dem zweiten erfolgreichen Siebenmeter für Dachau, hatten sich den bisherigen Torschützen zugesellt. Wohl wissend, dass man die Konzentration hoch halten musste, blieb Dachau auch nach der Pause im Angriffsmodus. Mit 19 : 13 führten die Damen des ASV in der 37. Minute, nachdem man sich dann doch einen leichten Hänger leistete, da hatte Schwabkirchens Mannschaft, die nie aufsteckten und auch konsequent auf Torgewinn spielte, sich wieder auf 21 : 17 herangekämpft, da waren fast 50 Minuten gespielt. Als nun Dachau noch einmal vier Tore in Folge erzielen konnte, da war das Spiel beim Stand von 25 : 17 in der 55. Minute endgültig entschieden. Die HSG gab nicht auf, betrieb noch erfolgreich Ergebniskorrektur, am Erfolg Dachaus ließ sich aber nichts mehr ändern.
Stenogramm:
ASV Dachau :
Elisabeth Grenzmann (TW), Miriam Köhler (TW), Marina Hoffmann, Bianca Necula 4/1, Judith Bürgel, Belinda Morgott, Vanessa Werner 9/2, Hannah Hauger 2, Isabelle Morgott 2, Eva Walk 3, Isabell Gebhard, Anna Rauh 4, Sarah Werthmüller 3, Michaela Mertl

HSG Schwabkirchen:
Carina Frey (TW) und Isabella Huber (TW), Vanessa Jomann 3, Andrea Kugler 2, Johanna Rubner 1, Luisa Mann 1, Julia Tauber 1, Ronja Glonegger 5, Emma Britz, Anna Hirner, Judith Schulz 1, Agnes Weller 7/2

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: