Banner

Saisonende für einige Jugendmannschaften, und die dritten Herren zum Schluß

Fünf Spiele werden am Samstag ausgetragen.

Die männliche C-Jugend startet in den Spieltag mit der Partie gegen die Jungs des TSV 1865 Dachau. Bereits im Hinspiel konnten sich der ASV Nachwuchs durchsetzen. Es ist das letzte Spiel der Saison und mit einem Erfolg ist der zweite Platz sicher erreicht.

Dann geht es mit der männlichen B-Jugend weiter, sie spielen gegen den PSV München. Auch ier ist es das letzte Spiel der Punktrunde. Beim Psot SV hat der ASV klar gewonnen. Wiederholen die ASV-Jungs den Erfolg ist auch hier der zweite Platz gesichert.

Für die weibliche B-Jugend, die sich mit dem FC Burlafingen auseinandersetzen muss, sieht es dann doch nicht so gut aus. Bisher konnten sich nicht punkten. Allerdings hat auch Burlafingen nur einen Sieg auf dem Konto, den gegen den ASV. Vielleicht gelingt es ja doch, das letzte Spiel zu Hause zu gewinnen, um die Runde mit einem Sieg zu beenden.

Das gilt dann auch für die weibliche A-Jugend, die im letzten Punktspiel in der Landesliga die Mannschaft der HG Hemau/Beratzhausen empfängt. Hier kann der ASV aber auf einen Auswärtserfolg zurückblicken. Ein Sieg beim letzten Auftreten in der eigenen Halle wäre auch hier ein versöhnlicher Abschluss der Punktrunde.

So, und dann beenden die dritten Herren den Spieltag. Hier ist der TSV Erding zu Gast. In Erding konnten sich unsere Herren dann doch durchsetzen. Wie immer, schaun ma mal, wer aufläuft und wie sich das Spiel gestalten wird. Ein Sieg wär ja nicht schlecht.


Ihre Handballabteilung.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: