Banner

Vorbericht Vfl Waldkraiburg - ASV 2

Am Samstag steht für die 2. Herren das nächste schwere Auswärtsspiel auf dem Programm. Diesmal geht die Reise zum Vfl Waldkraiburg. Im Hinspiel musste man sich verdient mit 28:33 geschlagen geben. Verdient nicht weil Waldkraiburg um so vieles besser war, sondern weil man selbst einen sehr schlechten Tag erwischt hatte. Dies war das einzig schwache Spiel in der Vorrunde und für diese Niederlage will man sich auf ASV-Seite natürlich revanchieren. Und dies liegt durchaus im Bereich des Möglichen, denn im neuen Jahr stimmen Leistung und Ergebnisse immer mehr. 3 Siege gegen Moosburg, Landshut und Schleißheim, sowie das Unentschieden gegen Karlsfeld. Einzig gegen Ligaprimus Metten musste man sich geschlagen geben und so hat man sich mittlerweile auf den 3. Tabellenplatz vorgeschoben und hat nun selbst in der Hand welches Ende die Saison nimmt.
Personell muss man zwar wieder den ein oder anderen Spieler wegen Abwesenheit ersetzen, dennoch werden 14 motivierte Spieler anreisen und alles daran zu setzen das Hinspiel vergessen zu machen. Wenn man an die Leistungen gegen Moosburg, Schleißheim und Karlsfeld anknüpfen kann und die kleinen Fehler minimiert, dann darf ein spannendes Spiel erwartet werden.
Anpfiff am Samstag ist um 16 Uhr in Waldkraiburg.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: