Banner

Vorbericht SG Moosburg - ASV 2

Am kommenden Samstag steht für die 2. Herren das nächste Spitzenspiel an. Diesmal gastiert man beim Drittplatzierten, der SG Moosburg. Der BOL-Absteiger ist denkbar schlecht in die Saison gestartet, hat sich aber nach und nach stabilisiert und sich somit immer weiter in der Tabelle nach oben gearbeitet. 5 Siegen in Folge, folgten vor der Winterpause ein Unentschieden gegen Landshut und vergangene Woche eine Niederlage gegen Ligaprimus Metten.
Ebenso wie Moosburg hat sich auch der ASV im weiter nach oben gearbeitet, zuletzt durch 3 überzeugende Siege. Selbstvertrauen sollte also mehr als genug vorhanden sein und nun hat man mit einem Sieg die Chance auch Moosburg zu überholen und sich dadurch weiter oben festzubeißen.
Dafür ist aber eine ebenso konzentrierte und konsequente Leistung wie gegen Landshut notwendig, denn Moosburg dürfte noch eine Spur stärker sein, auch wenn sich Moosburg und Landshut vor kurzem Unentschieden trennten.
Unter der Woche wurde gut trainiert und auch auf Moosburgs Abwehrvarianten wird man vorbereitet sein. Personell wird man zwar mehrfach umstellen müssen, dennoch besitzt der Kader genug Qualität um Moosburg Paroli bieten zu können und 60 Minuten Vollgas zu gehen. Ob nach dem Spiel vorübergehend dann der 3. Tabellenplatz herausspringt wird man sehn.
Anwurf in Moosburg ist am Samstag um 19.30 Uhr in der Halle an der Albinstraße 3.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: