Banner

Vorbericht ASV 2 - TSV Eintracht Karlsfeld

Am kommenden Sonntag kommmt es für die 2. Herren des ASV zum nächsten Derby.
Diesmal gastiert der TSV Eintracht Karlsfeld am Stadtwald.
Karlsfeld ist bestens in die Saison gestartet, sie mussten nur eine Niederlage hinnehmen und diese am vergangenen Wochenende gegen den Topfavoriten Metten.
Nach den bisher gezeigten Leistungen muss man Karlsfeld dieses Jahr zu den Favoriten um den Aufstiegt zählen.
Der Kader spielt seit Jahren zusammen und mittlerweile ist auch Daniel Kahnt wieder fest zurück, der ihnen im Angriff noch mehr Optionen bietet und in den letzten Spielen bereits seine Klasse gezeigt hat.
Aber auch der ASV ist wieder im Aufwind. Nach den 2 Niederlagen, darunter ebenfalls die Schlappe mit nur 2 Tore gegen Metten, eben wie Karlsfeld, konnten am vergangenen Wochenende die ersten Punkte im Derby gegen Dachau 65 eingefahren.
Der Einsatz stimmte wieder und durch die tolle Moral konnte man auch die kleine Schwächephase der ersten Halbzeit wieder ausgleichen. Am Ende gewann man zwar glücklich, dennoch zeigt der Trend nach der Niederlage gegen Waldkraiburg wieder klar nach oben.
Und das muss gegen Karlsfeld bestätigt werden, denn nur mit dem gleichen Einsatz und 100%iger Konzentration lässt sich gegen Karlsfeld bestehn.
Personell kann man fast aus dem Vollen schöpfen, sodass beste Voraussetzungen für ein heißes Derby gegeben sind.
Anpfiff am Sonntag ist um 16.30 Uhr in der heimischen Georg-Scherer-Halle.
Über zahlreiche Zuschauer würde sich die Mannschaft sehr freuen.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: