Banner

Vorbericht ASV 2 - ETSV 09 Landshut

Nach einer 3-wöchigen Pause greifen die 2. Herren wieder ins Spielgeschehen ein. Die Vorrunde verlief völlig nach Plan. Mit nur 3 Niederlagen, darunter gegen die Spitzenteams Pfaffenhofen und Deggendorf, sowie eine am damaligen Spieltag übermächtige SpVgg Altenerding, stehen die ASV-Männer auf einem tollen 5. Platz.
Die Gäste aus Landshut sind das beste Beispiel, dass diese Liga unberechenbar ist. Zwar stehen die 09er auf dem 9. Platz und haben nur einen Punkt Vorsprung auf die Abstiegsränge, sie konnten aber auch schon Ausrufezeichen setzen, indem sie gegen Deggendorf gewannen. Dem gegenüber stehen verwunderliche Niederlagen gegen Burghausen oder Neuburg.
Man darf also gespannt sein, welche Mannschaft sich am kommenden Sonntag am Stadtwald vorstellt.
Auf Dachauer Seite muss man zwar wieder ein paar Spieler ersetzen und auch die Trainingssituation war nicht zufriedenstellend, da man aufgrund der Hallensituation nur einmal trainieren konnte, dennoch wird man das Handball spielen aber nicht verlernt haben und versuchen an die gute Vorrunde aufzubauen.
Dafür muss wie in den letzten Begegnungen, die Einstellung und auch die eigene Leistung stimmen, denn dann kann man in dieser Liga jeden schlagen. Anpfiff am Sonntag ist um 18.30 Uhr in der Georg-Scherer-Halle.

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: