Banner

ASV : Murnau

Am Samstag, den 22.11.2015, erwartete die männliche B-Jugend mit dem Tabellendritten, den TSV Murnau, eine Mannschaft, die ähnliche Ergebnisse vorzuweisen hatte wie unsere Jungs. Man konnte folglich mit einem Spiel auf Augenhöhe rechnen – und so war es dann auch!

Die Jungs starteten motiviert und gingen schnell mit 4:0 in Führung. Doch nach der Anfangsphase konnte sich der Gegner auf unsere Deckung einstellen und man verpasste es, den Vorsprung auszubauen. So entwickelte sich ein Spiel mit wechselnder Führung. Zum Ende der ersten Halbzeit holte der ins Hintertreffen geratene TSV Murnau den Rückstand wieder auf und man ging mit dem Spielstand von 15:15 in die Kabine.

In der Pause wurden Schwachstellen in der Abwehr angesprochen und eine klare Richtlinie festgelegt: wir wollen die 2 Punkte hier in Dachau behalten! Weiterhin hochmotiviert, mit vollem Einsatz und Vollgas gebend wurde die 2. Halbzeit gestaltet. Die Führung wechselte immer hin und her. Kurz vor Schluss hatte man sich einen 2 Tore Vorsprung erspielt. Doch leider war an diesem Tag das Glück auf der Seite des TSV Murnau – durch zu überhastete Abschlüsse und Ballunsicherheiten spielten wir ihnen den Ball zu oft in die Hände, sodass am Ende ein für uns bitteres 29:30 für Murnau auf der Tafel stand.

Schade Jungs, denn ihr habt bis zum Schluss vorbildlich gekämpft, als Team dagegen gehalten und alles gegeben! Beim nächsten Mal werdet ihr euch die Punkte holen!!! Auch wenn es ein nervenaufreibendes Spiel war, macht es immer Spaß euch ersatzmäßig zu coachen. ?

Im Tor: Julian
Im Feld: Hanni (10/5), Fabi, Felix (5), Leon (5), Marco, Bini (3), Wiggerl, Julian (1), Tobi (5), Lukas

zum Archiv

Es sind zu diesem Bericht noch keine Kommentare vorhanden...

Kommentieren:

Name:
Text: